2004 | 24

Recent Submissions

Now showing 1 - 20 of 21
  • Article
    "Die Deutsche Arbeitsfront zeigt:…" (1939)
    Heinrich, Hans (2004)
    So blenden Kurzfilme auf, die hier und da in den Tonfilmtheatern als Vorprogramm laufen.
  • Article
    Deutschland im Jahr 1933 - Ein Lied geht um die Welt
    Bohn, Anna (2004)
    Im Jahr 1933 geht von Deutschland aus ein Lied um die Welt - „...ein Lied, das euch gefällt... die Melodie erreicht die Sterne, jeder von uns hört sie so gerne... von Liebe singt das Lied...“.
  • Article
    Die Filmarbeit der Deutschen Arbeitsfront (1936)
    Bechstein, Edwin (2004)
    Die Filmarbeit der Deutschen Arbeitsfront bzw. der NSG. „Kraft durch Freude”! war bereits geplant, als das Kulturamt der DAF noch bestand
  • Journal Issue
    Filmblatt 24
    (2004)
  • Article
    Filmreise und Reisefilm. Amerika, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten (1926)
    Goergen, Jeanpaul (2004)
    Zwischen 1923 und 1927 stellt die Hamburg-Amerika-Linie (Hapag) vier Schiffe in Dienst: „Albert Ballin“ (1923), „Deutschland“ (1924), „Hamburg“ (1926) und „New York“ (1927), die alle im Überseeverkehr auf der Linie Hamburg-New York im Einsatz sind.
  • Article
    Gemeinschaftsfilme für die Volksgemeinschaft. Die Filme der Deutschen Arbeitsfront (DAF)
    Hoffmann, Kay (2004)
    Die Filmforschung zum dokumentarischen Film im „Dritten Reich” konzentriert sich bisher insbesondere auf dessen Propagandafunktion und auf wenige Regisseure wie Leni Riefenstahl und Walter Ruttmann.
  • Article
    Gute Kopien. Restaurierungen und Editionen (7)
    Goergen, Jeanpaul (2004)
    Die DVD bringt die Restaurierung 1.2000, ergänzt um „zusätzliche optische Verbesserungen wie digitale Bildstabilisierung, Kornunterdrückung und Retuschen von starken Kratzern und anderen Beschädigungen.”
  • Article
    Kulturelle Landmarken. Reisen in den hohen Norden (1930-1939)
    Vonderau, Patrick (2004)
    „Langsam gleitet das Schiff in den Fjord, und je stiller das Wasser wird, desto steiler und gigantischer ragen die felsigen Berge zum Himmel.
  • Review
    Kurz vorgestellt
    Frieß,Jörg; Goergen, Jeanpaul; Wedel, Michael; Stiasny, Philipp (2004)
    Insdorfs Standardwerk zur Geschichte der Holocaust-Darstellungen im Film ist in einer dritten, überarbeiteten und aktualisierten Ausgabe erschienen.
  • Review
    Neue Filmliteratur
    Stiasny, Philipp (2004)
    Mit dem „expressionistischen Film“ ist es ein bisschen so wie mit Mercedes-Benz, Bahlsens Zwieback und der Nationalmannschaft: ein urdeutsches, exportverwöhntes Markenprodukt, gleichzeitig innovativ und zutiefst bürgerlich, überschätzt und mittlerweile angestaubt, ja, ein fast schon totzitierter Mythos.
  • Review
    Neue Filmliteratur
    Goergen, Jeanpaul (2004)
    Mit der Publikation von Michael Hanisch über Kino und Film im Berlin der Nachkriegszeit beginnt die DEFA-Stiftung eine neue Veröffentlichungsreihe mit dem Ziel, Arbeiten, die sie mit einem Stipendium gefördert hat, einer größeren Öffentlichkeit vorzustellen.
  • Review
    Neue Filmliteratur
    Jung, Uli (2004)
    Österreichische Filmgeschichte war vor wenigen Jahren noch eine Terra incognita, die allenthalben als ‚Anhängsel’ der deutschen Filmgeschichte gesehen wurde.
  • Review
    Neue Filmliteratur
    Horak, Jan-Christopher (2004)
    Der vorliegende Band ist aus einer Tagung der evangelischen Akademie Arnoldshain, des Fritz Bauer Instituts und der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main im April 2001 hervorgegangen.
  • Review
    Neue Filmliteratur
    Loiperdinger, Martin (2004)
    Am 3. Februar 1950 erschien die erste Ausgabe der Neuen Deutschen Wochenschau (NDW).
  • Review
    Neue Filmliteratur
    Claus, Horst (2004)
    „Nitate won't/can’t wait!” - so lautete der dramatische Schlachtruf, mit dem Filmarchivare und -historiker in den achtziger Jahren zur Rettung des nationalen und internationalen Filmerbes aufriefen, das wegen der Instabilität seines Trägermaterials von Auflösung und Verschwinden bedroht schien.
  • Review
    Neue Filmliteratur
    von Haken, Boris (2004)
    Die Filmmusik ist ein Forschungsgegenstand, der noch immer sowohl von der Film- wie der Musikwissenschaft bearbeitet werden kann.
  • Article
    Neues Sehen im Zeitraffer. Das Blumenwunder (1926)
    Goergen, Jeanpaul (2004)
    1926 erscheint ein abendfüllender Film, der ausschließlich den Lebensrhythmus der Blumen dokumentiert: Das Blumenwunder.
  • Review
    Nicht nur für Lokalhistoriker: Editionen dokumentarischer Filme
    Goergen, Jeanpaul (2004)
    Die bereits vor zehn Jahren erschienene VHS mit der 1913 in Bottrop gedrehten Lokalaufnahme Fuhrleute & Kutscher-Verein „Einigkeit“ Bottrop. 1. STIETUNGSFEST & FAHNENWEIHE hat bis heute nichts von ihrem Wert eingebüßt.
  • Article
    Review Essay. Bausteine für eine deutsche Animationsfilmgeschichte
    Forster, Ralf (2004)
    Unter der Überschrift „Wenig Neues zum deutschen Animationsfilm” skizzierte Jeanpaul Goergen in FILMBLATT 17 (Herbst 2001) die Forschungssituation zu diesem wichtigen Feld der nationalen Filmgeschichtsschreibung.
  • Article
    Von Wien nach Babelsberg. Filme von Hugo Hermann (1903-1975)
    Jordan, Günther (2004)
    Hugo Hermann, das ist noch alte Filmschule.