Book part:
Erzählstrukturen im Filmgenre Coming of Age

Abstract

Der Beitrag beschreibt das Filmgenre Coming of Age aus der Sicht des Drehbuchautors. Dazu stellt er ausgewählte Ergebnisse einer Suche nach Genrekonventionen in 117 Filmen über das Erwachsenwerden vor (Filme wie REBEL WITHOUT A CAUSE, THE BREAKFAST CLUB, REALITY BITES). Das Korpus offenbarte gemeinsame Themen, Figuren, Settings, Plotmuster, audiovisuelle Gestaltungsmittel sowie einen ikonografischen Genrecode. Trotzdem ist das Genre nur bis zu einem gewissen Punkt homogen. Verbleibende Unterschiede lösen sich erst auf, wenn man Subgenre-Cluster betrachtet. In eines der identifizierten Subgenres (›Reifeprüfung‹, Prototyp THE GRADUATE) dringt der Beitrag vertieft vor. Ein Ausblick skizziert die Anwendung der Ergebnisse in der Praxis des Drehbuchschreibens.


Download icon

Published in:

Preferred Citation
BibTex
Maciuszek, Dennis: Erzählstrukturen im Filmgenre Coming of Age. In: Großmann, Stephanie;Klimczak, Peter: Medien – Texte – Kontexte. Marburg: Schüren 2010, S. 215-228. DOI: http://dx.doi.org/10.25969/mediarep/14546.
@INCOLLECTION{Maciuszek2010,
 author = {Maciuszek, Dennis},
 title = {Erzählstrukturen im Filmgenre Coming of Age},
 year = 2010,
 doi = "\url{http://dx.doi.org/10.25969/mediarep/14546}",
 editor = {Großmann, Stephanie and Klimczak, Peter},
 volume = 22,
 address = {Marburg},
 series = {Film- und Fernsehwissenschaftliches Kolloquium},
 booktitle = {Medien – Texte – Kontexte},
 pages = {215--228},
 publisher = {Schüren},
}
license icon

The item has been published with the following license: Unter Urheberrechtsschutz