Now showing items 1-20 of 137

    • Thinking the Problematic. Genealogies and Explorations between Philosophy and the Sciences 

      Leistert, Oliver; Schrickel, Isabell (2020)
      This book explores central scenes and conceptual elaborations of what historically has been called "the problem" or "the problematic". The chapters contextualize the (re-)arising of this notion within the history of power ...
    • Media Infrastructures and the Politics of Digital Time. Essays on Hardwired Temporalities 

      Volmar, Axel; Stine, Kyle (2021)
      In a crucial sense, all machines are time machines. The essays in Media Infrastructures and the Politics of Digital Time develop the central concept of “hardwired temporalities” to consider how technical networks hardwire ...
    • Lesen X.0. Rezeptionsprozesse in der digitalen Gegenwart 

      Böck, Sebastian; Ingelmann, Julian; Matuszkiewicz, Kai; Schruhl, Friederike (2017)
      Die Digitalisierung beeinflusst das Lesen und den Leser: Elektronische Lesegeräte verändern die Medialität des Lektürevorganges und die damit verbundenen Praktiken. Online können sich Leser vernetzen, bestehende literarische ...
    • Game | World | Architectonics. Transdisciplinary Approaches on Structures and Mechanics, Levels and Spaces, Aesthetics and Perception 

      Bonner, Marc (2021)
      In ihrer aktuellen digitalen, bildlichen wie auch viralen Ubiquität muss Architektur nicht mehr körperlich präsent sein und doch füllt sie eine vermittelnde Rolle aus. Als mediales Scharnier verschränkt sie unterschiedliche ...
    • Bildzensur. Löschung technischer Bilder 

      Müller-Helle, Katja (2020)
      Technische Bildzensur ist omnipräsent und gleichzeitig unsichtbar. Content Moderation in sozialen Medien und automatische Löschungen durch Algorithmen schaffen einen neuartigen Zusammenschluss menschlicher und nicht-menschlicher ...
    • Antigypsyism and Film / Antiziganismus und Film 

      Mladenova, Radmilla; Von Borke, Tobias; Brunssen, Pavel; End, Markus; Reuss, Anja (2020)
      Antiziganismus ist Normalität auf der großen Leinwand. Um dieses Problem aus unterschiedlichen Perspektiven zu untersuchen, versammelten sich Wissenschaftler und Nachwuchsforscher, Filmemacher und Menschenrechtsaktivisten ...
    • Affective Transformations. Politics – Algorithms – Media 

      Bösel, Bernd; Wiemer, Serjoscha (2020)
      The Affective Turn has lost its former innocence and euphoria. Affect Studies and its adjacent disciplines have now to prove that they can cope with the return of the affective real that technology, economy, and politics ...
    • Visuelle Kompetenz : Beiträge des Interfakultären Forums Innsbruck Media Studies 

      Hug, Theo; Kriwak, Andreas (2011)
      Zwischen Wort und Bild bestehen Zusammenhänge, deren Thematisierung in der Geschichte weit zurückverfolgt werden kann. Im Zuge der fortschreitenden Medialisierung der Lebenswelten sind Fragen nach der Produktion, Verbreitung ...
    • Action at a Distance 

      Peters, John Durham; Sprenger, Florian; Vagt, Christina (2020)
      The mediality of transmission and the materiality of communication result today more than ever in “acting at a distance” – an action whose agency lies in a medium. This book provides an overview into this crucial phenomenon, ...
    • Krankheit in Digitalen Spielen. Interdisziplinäre Betrachtungen 

      Görgen, Arno; Simond, Stefan Heinrich (2020)
      Krankheit in digitalen Spielen hat viele Facetten – egal ob psychisch oder somatisch. Ihre Darstellung fußt dabei auf Prozessen, die gesellschaftliches Wissen zu Krankheiten aufgreifen und gemäß der Eigenlogik digitaler ...
    • All Quiet on the Genre Front? Zur Praxis und Theorie des Kriegsfilms 

      Heller, Heinz-B.; Röwekamp, Burkhard; Steinle, Matthias (2007)
      Das Kriegsfilm-Genre scheint lebendig wie nie zu sein. Von Blockbustern wie SAVING PRIVATE RYAN über filmische Materialschlachten à la BLACK HAWK DOWN bis hin zu quotenträchtigen Fernsehgroß-produktionen im Stil von BAND ...
    • Geschichte des dokumentarischen Films in Deutschland. Band 3: ›Drittes Reich‹ (1933-1945) 

      Zimmermann, Peter; Hoffmann, Kay (2005)
      Diese Online-Publikation macht das gleichnamige, 2005 im Reclam Verlag erschienene Forschungswerk zur frühen deutschen Dokumentarfilmgeschichte in unveränderter Fassung im Internet zugänglich. Die dreibändige Buchveröffentlichung ...
    • Geschichte des dokumentarischen Films in Deutschland. Band 2: Weimarer Republik (1918-1933) 

      Kreimeier, Klaus; Ehmann, Antje; Goergen, Jeanpaul (2005)
      Diese Online-Publikation macht das gleichnamige, 2005 im Reclam Verlag erschienene Forschungswerk zur frühen deutschen Dokumentarfilmgeschichte in unveränderter Fassung im Internet zugänglich. Die dreibändige Buchveröffentlichung ...
    • Geschichte des dokumentarischen Films in Deutschland. Band 1: Kaiserreich (1895-1918) 

      Jung, Uli; Loiperdinger, Martin (2005)
      Diese Online-Publikation macht das gleichnamige, 2005 im Reclam Verlag erschienene Forschungswerk zur frühen deutschen Dokumentarfilmgeschichte in unveränderter Fassung im Internet zugänglich. Die dreibändige Buchveröffentlichung ...
    • Provocative Alloys: A Post-Media Anthology 

      Apprich, Clemens; Slater, Josephine Berry; Iles, Anthony; Schultz, Oliver Lerone (2013)
      Félix Guattari’s visionary term ‘post-media’, coined in 1990, heralded a break with mass media’s production of conformity and the dawn of a new age of media from below. Understanding how digital convergence was remaking ...
    • Plants, Androids and Operators - A Post-Media Handbook 

      Apprich, Clemens; Slater, Josephine Berry; Iles, Anthony; Schultz, Oliver Lerone (2014)
      This book documents the first life-cycle of the Post-Media Lab (2011-2014). Taking up Fèlix Guattari’s challenge, the Lab aimed to combine social and media practices into collective assemblages of enunciation in order to ...
    • Filme sehen, Kino verstehen. Methoden der Filmvermittlung 

      Henzler, Bettina; Pauleit, Winfried (2009)
      Mit welchen Ansätzen und Methoden kann Film vermittelt werden? Welche Filme und Medien bieten sich dafür an? Welche Rolle kommt Institutionen wie dem Filmmuseum zu? Wie tragen Filme zur Persönlichkeitsbildung bei? Und ...
    • Architectonics of Game Spaces. The Spatial Logic of the Virtual and Its Meaning for the Real 

      Gerber, Andri; Götz, Ulrich (2019)
      What consequences does the design of the virtual yield for architecture and to what extent can the nature of architecture be used productively to turn game-worlds into sustainable places – over here, in »reality«? This ...
    • Materiale Textkulturen. Konzepte – Materialien – Praktiken 

      Meier, Thomas; Ott, Michael R.; Sauer, Rebecca (2015)
      Was ist und wie erforscht man die ‚Materialität und Präsenz des Geschriebenen in non-typographischen Gesellschaften‘? In diesem ersten Band der Reihe Materiale Textkulturen setzt sich der Sonderforschungsbereich 933 mit ...
    • Videospiele als didaktische Herausforderung 

      Riemer, Nathanael; Möring, Sebastian (2020)
      Mit zunehmender Schnelligkeit etablieren sich neue Medien, Kommunikationsmittel und Kunstformen innerhalb unserer Gesellschaften. Oft sind es Jugendliche, die sich als „digital natives“ unbefangen auf diese Entwicklungen ...