Gesamtheft

Klaus Sachs-Hombach; Jörg Schirra; Stephan Schwan; Hans Jürgen Wulff (Hg.):

IMAGE 30, Jg. 15 (2019), Nr. 2

Inhalt

Klaus Sachs-Hombach:

Editorial

S. 4-5

Joachim Paech:

Du sollst Dir (k)ein Bildnis machen – In ihren Bildern ist die Wirklichkeit grenzenlos manipulierbar. Eine Warnung vor den Bildern

S. 6-23

Elize Bisanz:

Das Phaneron und das Archiv. Zur Anatomie von Future Image

S. 24-31

Erika Fám:

Private Bilder

S. 32-45

Evelyn Runge:

THE FAMILY OF MAN. Education Through Photography, Travelling in Time and Space. Teaching Visual Literacy in Seminars, Artistic Tutorials, and Field Research

S. 46-57


Fata Imaginis von Franz Reitinger

Franz Reitinger:

Fata Imaginis. Vorbemerkung: Vive les images!

S. 58-60

Franz Reitinger:

Fata Imaginis. Kolumne 1: Die Augenöffner

S. 61-65

Franz Reitinger:

Fata Imaginis. Kolumne 2:Häuptling einsamer Wolf

S. 66-70

Franz Reitinger:

Fata Imaginis. Kolumne 3: Der neue Huber Weltatlas

S. 71-74

Franz Reitinger:

Fata Imaginis. Kolumne 4: Unpolitisch oder gleich Faschist? Von der Verpolitisierung der Alltagswelt und dem drohenden Verlust des Common Ground

S. 75-81

Franz Reitinger:

Fata Imaginis. Kolumne 5: Die aufblasbare Kathedrale

S. 82-83

Franz Reitinger:

Fata Imaginis. Kolumne 6: Braucht es eine Kolumne am Schnittpunkt von Bild, Geschichte und Gegenwart?

S. 84-89


Das bildphilosophische Stichwort

ohne Autor:

Das bildphilosophische Stichwort. Vorbemerkung

S. 90

Elisabeth Birk:

Das bildphilosophische Stichwort 28: Bilderschrift und Piktogramm

S. 91-95

Thomas Susanka:

Das bildphilosophische Stichwort 29: Authentizität

S. 96-100

Rainer Schönhammer; Jakob Steinbrenner:

Das bildphilosophische Stichwort 30: Kippbild

S. 101-120