Gesellschaft für Medienwissenschaft (Hg.)

Medien / Architekturen (zfm 12)

Weber, Julia; Kamleithner, Christa; Meyer, Roland

Medien / Architekturen

S. 10-18

Gleich, Moritz

Vom Speichern zum Übertragen. Architektur und die Kommunikation der Wärme

S. 19-32

Jany, Susanne

Operative Räume. Prozessarchitekturen im späten 19. Jahrhundert

S. 33-43

Koehler, Maren

Interfaces. Die Banklobby in der amerikanischen Nachkriegsmoderne

S. 44-54

Sprenger, Florian

Architekturen des «environment». Reyner Banham und das dritte Maschinenzeitalter

S. 55-67

Seuß, Rita; Easterling, Keller

Die infrastrukturelle Matrix

S. 68-78

Schabacher, Gabriele

Unsichtbare Stadt. Zur Medialität urbaner Architekturen

S. 79-90

Tenhoor, Meredith; Martin, Reinhold

Rückkopplungen. Ein E-Mail-Interview über Medien, Architekturen und die Ästhetik der Organisation

S. 91-102

Schmitt, Arne

Die autogerechte Stadt (Rückführung)

S. 104-113

Tsianos, Vassilis S.

Feldforschung in den «mobile commons»

S. 115-125

Haigh, Thomas

Von-Neumann-Architektur, Speicherprogramierung und modernes Code-Paradigma. Drei Leitbilder früher Rechenanlagen

S. 127-139

Schmidt, Kjeld

Von niederer Herkunft. Die praktischen Wurzeln des interaktiven Computing

S. 140-156

Maye, Harun

Braucht die Medienwissenschaft eine Philologie der Medien?

S. 158-164

Hui, Yuk; Löffler, Petra

Einige Fragen, das Verhältnis von Materie und Relation betreffend

S. 165-170

Trinkaus, Stephan; Seier, Andrea

«Kein Außen der Materie». Relationen als Seinswert

S. 171-177

Rehberg, Peter

Annotieren. Über die Arbeit mit PDF-Apps und darüber hinaus

S. 179-182

Zons, Alexander

«Nothing very terrible can happen with a duck in the foreground». Neuere Bücher zu Bild und Schrift

S. 184-188

Fohrmann, Jürgen

(Ein) PROGRAMM für Programme? Die Medienwissenschaft tritt in die Tradition der DFG-Symposien ein

S. 189-194