Jürgen Felix

Neue Filmzeitschriften: deutschsprachig (Folge 2)

S. 337

Jürgen Felix

Alfred Krautz: Encyclopedia of Film Directors in the United States of America and Europe. Volume 1: Comedy Films to 1991

S. 340

Peter Zimmermann

Medienhandbuch Köln. Die audiovisuellen Medien

S. 341

Peter Zimmermann

Walter J. Schütz: Medienregion Stuttgart. Eine Bestandsaufnahme

S. 342

Michael Gedatus

Hans Mathias Kepplinger: Ereignismanagement. Wirklichkeit und Massenmedien

S. 344

Ulrike Hick

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn: Sehsucht. Das Panorama als Massenunterhaltung des 19. Jahrhunderts

S. 347

Michael Gedatus

Christian Schwarz-Schilling: Grenzenlose Kommunikation

S. 349

Michael Gedatus

Gabriele Siegert: Marktmacht Medienforschung. Die Bedeutung der empirischen Medien- und Publikumsforschung im Medienwettbewerbssystem

S. 351

Siegfried Zielinski

Gérard Simon: Der Blick, das Sein und die Erscheinung in der antiken Optik

S. 353

Janette Schroeder

Lissi Klaus u.a.: Medienfrauen der ersten Stunde. „Wir waren ja die Trümmerfrauen in diesem Beruf...“

S. 357

Sharleena Jost

Astrid Lange: Was die Rechten lesen. Fünfzig rechtsextreme Zeitschriften. Ziele, Inhalte, Taktik

S. 358

Helmut Volpers

Henno Lohmeyer: Springer. Ein deutsches Imperium. Geschichte und Geschichten

S. 360

Peter Zimmermann

Klemens Ludwig: Augenzeugen lügen nicht. Journalistenberichte: Anspruch und Wirklichkeit

S. 361

Christian Filk

Frank Marcinkowski: Publizistik als autopoietisches System. Politik und Massenmedien. Eine systemtheoretische Analyse

S. 363

Peter Zimmermann

Georg Poschinger: Der Palästina-Konflikt, unsere Medien und wir

S. 366

Wolfgang Donsbach

Günther Rager, Bernd Weber (Hg.): Publizistische Vielfalt zwischen Markt und Politik. Mehr Medien - mehr Inhalte?

S. 367

Wolfgang Donsbach

Stephan Ruß-Mohl: Zeitungsumbruch. Wie sich Amerikas Presse revolutioniert

S. 370

Jens Malte Fischer

Wolfgang F. Bender (Hg.): Schauspielkunst im 18. Jahrhundert. Grundlagen, Praxis, Autoren.

S. 374

Jens P. Becker

Carol Benet: Sam Shepard on the German Stage: Critics, Politics, Myth

S. 376

Michael Walter

Hermann Dechant: Arie und Ensemble. Zur Entwicklungsgeschichte der Oper, Bd. I. 1600-1800

S. 378

Maja Sibylle Pflüger

Erika Fischer-Lichte: Kurze Geschichte des deutschen Theaters

S. 380

Michael Walter

Anselm Gerhard: Die Verstädterung der Oper. Paris und das Musiktheater des 19. Jahrhunderts

S. 382

Jens Malte Fischer

Arthur Gold, Robert Fitzdale: Der eigensinnige Engel. Das leidenschaftliche Leben der Sarah Bernhardt

S. 384

Gabi Vettermann

Martha Graham: Der Tanz - Mein Leben. Eine Autobiographie

S. 387

Rolf Geserick

Peter Hoff, Dieter Wiedemann (Hg.): Medien, Künste, Kommunikation. Beiträge zur Film- und Fernsehwissenschaft

S. 389

Peter Hoff

Platon M. Kerschenzew: Das schöpferische Theater

S. 391

Gabi Vettermann

Pia und Pino Mlakar: Unsterblicher Theatertanz. 300 Jahre Ballettgeschichte der Oper in München. Band I: Von den Anfängen um 1650 bis 1860

S. 393

Gabi Vettermann

Friedemann Otterbach: Einführung in die Geschichte des europäischen Tanzes

S. 396

Gabi Vettermann

Gaby von Rauner (Hg.): William Forsythe - Tanz und Sprache

S. 398

Michael Walter

Christian Sprang: Grand Opéra vor Gericht

S. 399

Jürgen Felix; Matthias Kraus

Christiane Barchfeld: Filming by Numbers: Peter Greenaway. Ein Regisseur zwischen Experimentalkino und Erzählkino

S. 403

Peter Hoff

Hans Michael Bock, Wolfgang Jacobsen, Jörg Schöning (Hg.): Ewald André Dupont. Autor und Regisseur

S. 406

Jürgen Felix

Werner Faulstich / Helmut Korte (Hg.): Fischer Filmgeschichte. Band 4: Zwischen Tradition und Neuorientierung 1961-1976

S. 407

Hannes Haas

Sammelrezension: Fotografie

S. 410

Jürgen Felix

FrauenFilmInitiative (Hg.): Mörderinnen im Film

S. 413

Jürgen Felix

Sabine Gottgetreu: Der bewegte Blick. Zum Paradigmawechsel in der feministischen Filmtheorie

S. 415

Uli Jung

Sylke Hachmeister: Kinderpropaganda gegen Kranke: Die Instrumentalisierung des Spielfilms "Ich klage an" für das nationalistische "Euthanasieprogramm"

S. 417

Uli Jung

Gottfried Kinsky-Weinfurter: Filmmusik als Instrument staatlicher Propaganda: Der Kultur- und Industriefilm im Dritten Reich und nach 1945

S. 418

Jens P. Becker

Stefan Reinecke: Hollywood goes Vietnam: Der Vietnamkrieg im US-amerikanischen Film

S. 420

Peter Hoff

Sammelrezension: Marlene Dietrich

S. 422

Gerd Albrecht

Peter Stettner: Vom Trümmerfilm zur Traumfabrik. Die "Junge Filmunion" 1947-1952

S. 425

Reinhold Rauh

Sammelrezension: Wim Wenders

S. 426

Jürgen Felix

Hartmut Winkler: Der filmische Raum und der Zuschauer. 'Apparatus' - Semantik - 'ldeology'

S. 432

Klaus Betz

Bayrische Landeszentrale für neue Medien (Hg.): BLM-Jahrbuch 92. Privater Rundfunk in Bayern

S. 435

Knut Hickethier

Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten: DLM-Jahrbuch 1992: Privater Rundfunk in Deutschland

S. 437

Bernhard Rosenberger

Don M. Flournoy: CNN World Report: Ted Turner's International News Coup

S. 439

Knut Hickethier

Barbara Genikow: Aneignungen. Ausländisches Fernsehen und nationale Kultur

S. 441

Michael Gedatus

Christoph Giehl: Der Wettbewerb zwischen öffentlich-rechtlichen und privaten Rundfunkveranstaltern

S. 443

Peter Hoff

Hans Mathias Kepplinger, Joachim Friedrich Staab: Das Aktuelle in RTL plus. Analysemethoden - Untersuchungsergebnisse - Interpretationsmuster

S. 446

Joan Kristin Bleicher

Udo Michael Krüger: Programmprofile im dualen Fernsehsystem 1985-1990. Eine Studie der ARD/ZDF-Medienkommission

S. 448

Hans J. Wulff

Sammelrezension: Zuschauerforschung

S. 450

Knut Hickethier

Michael Schaudig: Literatur im Medienwechsel. Gerhart Hauptmanns Tragikomödie DIE RATTEN und ihre Adaption für Kino, Hörfunk, Fernsehen

S. 452

Knut Hickethier

Aribert Stachowiak: Gleiche Stelle - Gleiche Welle. Streifzug durch die Geschichte des Rundfunks und des Fernsehens

S. 454

Joan Kristin Bleicher

Peter Zimmermann (Hg.): Fernseh-Dokumentarismus. Bilanz und Perspektiven

S. 455

Hans Dieter Erlinger

Stefan Aufenanger: Kinder im Fernsehen - Familien beim Fernsehen

S. 459

Walter Fähnders

Ursula Apitzsch (Hg.): Neurath - Gramsci - Williams. Theorien der Arbeiterkultur und ihre Wirkung

S. 461

Markus Bauer

Sammelrezension: Walter Benjamin

S. 463

Christian Filk

Gernot Brauer: Wege in die Öffentlichkeitsarbeit: Einstieg, Einordnung, Einkommen in PR-Berufen

S. 467

Helmut Volpers

Werner D. Fröhlich, Rolf Zitzlsperger, Bodo Franzmann (Hg.): Die verstellte Welt. Beiträge zur Medienökologie

S. 469

Günter Bentele

Eberhard Roloff: Messen und Medien. Ein sozialpsychologischer Ansatz zur Öffentlichkeitsarbeit

S. 470

Karl Riha

Hartmut Vincon (Hg.): Frank Wedekind's Maggi-Zeit. Reklamen, Reiseberichte, Briefe

S. 471

Karl Riha

Rudolf-Günter Wagner: Gags und Stilblüten

S. 473