Standpunkte

Hans J. Wulff; Burkhard Röwekamp

Drehbuchschreiben als Teil der akademischen Ausbildung? Tagungsbericht über einen Drehbuch-Workshop in Marburg

S. 264

Orkun Ertener

Erfahrungen, die man (nicht) selber machen muss. Drehbuchübungen eines Autors an einer Universität

S. 270


Im Blickpunkt

Michael Wedel

David Forgacs, Sarah Lutton, Geoffrey Nowell-Smith (Eds.): Roberto Rossellini. Magician of the Real

S. 282


Medien / Kultur

Norbert M. Schmitz

Oliver Grau: Virtuelle Kunst in Geschichte und Gegenwart. Visuelle Strategien

S. 286

Tanjev Schultz

Ulrike Handel: Die Fragmentierung des Medienpublikums. Bestandsaufnahme und empirische Untersuchung eines Phänomens der Mediennutzung

S. 288

Stefan Hoffmann

Sven Hanuschek, Nina Ort, Kirsten Steffen, Rea Triyandafilidis (Hg.): Die Struktur medialer Revolutionen

S. 291

Nicolas Pethes

Friedrich A. Kittler: Eine Kulturgeschichte der Kulturwissenschaft

S. 292

Gerald Hosp

Marie Luise Kiefer: Medienökonomik

S. 296

Thomas Rothschild

Josef Kloppenburg (Hg.): Musik multimedial. Filmmusik, Videoclip, Fernsehen

S. 297

Alfred Smudits

Klaus Neumann-Braun, Stefan Müller-Doohm (Hg.): Medien- und Kommunikationssoziologie. Eine Einführung in zentrale Begriffe und Theorien

S. 299

Christian Steininger

Horst Pöttker (Hg.): Öffentlichkeit als gesellschaftlicher Auftrag. Klassiker der Sozialwissenschaft über Journalismus und Medien

S. 302

Dreger van Guerre

Projektgruppe Dekonstruktive Analyse trivialer Gegenwartsliteratur (Hg.): Die Schnäbel von Avalon. Zur Dekonstruktion eines Mythos

S. 304

Gary S. Schaal

Martin K.W. Schweer (Hg.): Der Einfluss der Medien. Vertrauen und soziale Verantwortung

S. 305

Hans-Dieter Kübler

Barbara Thomaß, Michaela Tzankoff (Hg.): Medien und Transformationen in Osteuropa

S. 308


Buch, Presse und andere Druckmedien

Martin Hollender

Martin Götz: Die Berichterstattung über Bibliotheken in der Presse: Eine computerunterstützte Inhaltsanalyse

S. 311

Jürgen Kiontke

Christine Mittlmeier: Publizistik im Dienste antijüdischer Polemik. Spätmittelalterliche und frühneuzeitliche Flugschriften und Flugblätter zu Hostienschändungen

S. 312

Wolfgang Schlott

Petra Nickel: Mädchenzeitschriften - Marketing für Medien. Eine kommunikationswissenschaftliche Analyse der Marktstrategien und Inhalte

S. 314

Rainer Dittrich

Sigrun Schmid: Journalisten der frühen Nachkriegszeit. Eine kollektive Biografie am Beispiel von Rheinland-Pfalz

S. 316

Hartmut Vinçon

Erich Straßner: Journalistische Texte

S. 318


Szenische Medien

Thomas Rothschild

Jürgen Hein, Claudia Meyer: Theaterg'schichten. Ein Führer durch Nestroys Stücke

S. 319

Gabi Vettermann

John London (Ed.): Theatre under the Nazis

S. 319


Fotografie und Film

Laura Scuriatti

Nancy Armstrong: Fiction in the Age of Photography. The Legacy of British Realism

S. 322

Thomas Rothschild

Claudia Bullerjahn: Grundlagen der Wirkung von Filmmusik

S. 324

Knut Hickethier

Gerd Conradt (Hg.): Starbuck Holger Meins. Ein Portrait als Zeitbild

S. 325

Uli Jung

Karin Dehnbostel, Mechthild Rumpf, Jürgen Seifert (Hg.): Thomas Mitscherlich. Bilder - Medium des Erinnerns: Der Blick des Filmemachers Thomas Mitscherlich auf unsere Vergangenheit

S. 327

Matthias Steinle

Filmarchiv Austria (Hg.): Der geteilte Himmel. Höhepunkte des DEFA-Kinos 1946-1992

S. 328

Kay Kirchmann

Margrit Frölich, Reinhard Middel, Karsten Visarius (Hg.): Nach dem Ende. Auflösung und Untergänge im Kino an der Jahrtausendwende

S. 329

Marcus Stiglegger

Chris Gallant (Hg.): Art of Darkness. The Cinema of Dario Argento

S. 331

Michael Schaudig

Jürgen Felix (Hg.): Genie und Leidenschaft: Künstlerleben im Film

S. 332

Dietrich Kuhlbrodt

Malte Hagener (Red.): Geschlecht in Fesseln: Sexualität zwischen Aufklärung und Ausbeutung im Weimarer Kino 1918-1933

S. 333

Andrea Nolte

John Izod, Richard Kilborn, Matthew Hibberd (Eds.): From Grierson to the Docu-Soap. Breaking the Boundaries

S. 335

Philipp Stiasny

Ursula von Keitz; Kay Hoffmann (Hg.): Die Einübung des dokumentarischen Blicks. Fiction Film und Non Fiction Film zwischen Wahrheitsanspruch und expressiver Sachlichkeit 1895-1945

S. 339

Michael Leuffen

Geoff King: Spectacular Narratives. Hollywood in the Age of Blockbuster

S. 341

Simon Frisch

Daniel Kothenschulte: Nachbesserungen am amerikanischen Traum. Der Regisseur Robert Redford

S. 341

Stefan Kramer

Hyangjin Lee: Contemporary Korean Cinema. Identity, Culture, Politics

S. 343

Jan-Christopher Horak

Frank Noack: Veit Harlan. "Des Teufels Regisseur"

S. 345

Knut Hickethier

Stefan Meyer, Robert Thalheim: Asche oder Diamant? Polnische Geschichte in den Filmen Andrzej Wajdas

S. 348

Drew Bassett

Jacinda Read: The New Avengers. Feminism, Femininity and the Rape-Revenge Cycle

S. 349

Michael Grisko

Gerd-Peter Rutz: Darstellungen von Film in literarischen Fiktionen der zwanziger und dreißiger Jahre

S. 351

Frank Arnold

Tony Shaw: British Cinema and the Cold War. The State, Propaganda and Consensus

S. 353

Ulrich von Thüna

Lieve Spaas: The Francophone Film. A struggle for identity

S. 355

Antje Grützmacher

Jeremy Vineyard: Crashkurs Filmauflösung. Kameratechniken und Bildsprache des Kinos

S. 357

Matthias Kuzina

Gabriele Weyand: Der Visionär. Francis Ford Coppola und seine Filme

S. 358

Daniela Kloock

Thilo Wydra: Margarethe von Trotta - Filmen, um zu überleben

S. 361

Jan Siebert

Robert Zion: Die Kontinuität des Bösen: Vincent Price in seinen Filmen

S. 362


Hörfunk und Fernsehen

Hans-Ulrich Grunder

Jessica Eisermann: Mediengewalt. Die gesellschaftliche Kontrolle von Gewaltdarstellungen im Fernsehen

S. 366

Judith Keilbach

Sammelrezension: NS-Geschichte im Fernsehen

S. 367

Knut Hickethier

Claus Rieder: Fernseh-Volkstheater. Theaterware im Fernsehsystem

S. 370

Claudia Bulut

Peter Vitouch: Fernsehen und Angstbewältigung. Zur Typologie des Zuschauerverhaltens

S. 372

Karl Riha

Ror Wolf: Leben und Tod des Kornettisten Bix Beiderbecke aus Nord-Amerika. Radio-Reisen

S. 374


Digitale Medien

Michael Leuffen

David Bell, M. Barbara Kennedy (Eds.): The Cybercultures Reader

S. 376

Shenja van der Graaf

Tim Lees, Sue Ralph, Jo Langham Brown (Eds.): Is Regulation Still an Option in a Digital Universe?

S. 377

Markus Beiler

Jens Waltermann, Marcel Machill (Eds.): Protecting Our Children on the Internet. Towards a New Culture of Responsibility

S. 380


Medien und Bildung

Claudia Bulut

Friedrich Hagedorn, Heinz H. Meyer, Peter Stawowy (Hg.): Zwischen Quote und Kröte. Jugend, Medien und Umwelt-Kommunikation

S. 383

Michaela Gille

Helga Theunert, Christa Gebel (Hg.): Lehrstücke fürs Leben in Fortsetzung. Serienrezeption zwischen Kindheit und Jugend

S. 384


Mediengeschichten

Lutz Nitsche

Gérard Genette: Paratexte: Das Buch vom Beiwerk des Buches

S. 388

Karl Riha

Zur Montagetechnik des Kriminalfilms (Fundstück Mediengeschichte)

S. 392