Hans J. Wulff; Burkhard Röwekamp

Drehbuchschreiben als Teil der akademischen Ausbildung? Tagungsbericht über einen Drehbuch-Workshop in Marburg

S. 264

Orkun Ertener

Erfahrungen, die man (nicht) selber machen muss. Drehbuchübungen eines Autors an einer Universität

S. 270

Michael Wedel

David Forgacs, Sarah Lutton, Geoffrey Nowell-Smith (Eds.): Roberto Rossellini. Magician of the Real

S. 282

Norbert M. Schmitz

Oliver Grau: Virtuelle Kunst in Geschichte und Gegenwart. Visuelle Strategien

S. 286

Tanjev Schultz

Ulrike Handel: Die Fragmentierung des Medienpublikums. Bestandsaufnahme und empirische Untersuchung eines Phänomens der Mediennutzung

S. 288

Stefan Hoffmann

Sven Hanuschek, Nina Ort, Kirsten Steffen, Rea Triyandafilidis (Hg.): Die Struktur medialer Revolutionen

S. 291

Nicolas Pethes

Friedrich A. Kittler: Eine Kulturgeschichte der Kulturwissenschaft

S. 292

Gerald Hosp

Marie Luise Kiefer: Medienökonomik

S. 296

Thomas Rothschild

Josef Kloppenburg (Hg.): Musik multimedial. Filmmusik, Videoclip, Fernsehen

S. 297

Alfred Smudits

Klaus Neumann-Braun, Stefan Müller-Doohm (Hg.): Medien- und Kommunikationssoziologie. Eine Einführung in zentrale Begriffe und Theorien

S. 299

Christian Steininger

Horst Pöttker (Hg.): Öffentlichkeit als gesellschaftlicher Auftrag. Klassiker der Sozialwissenschaft über Journalismus und Medien

S. 302

Dreger van Guerre

Projektgruppe Dekonstruktive Analyse trivialer Gegenwartsliteratur (Hg.): Die Schnäbel von Avalon. Zur Dekonstruktion eines Mythos

S. 304

Gary S. Schaal

Martin K.W. Schweer (Hg.): Der Einfluss der Medien. Vertrauen und soziale Verantwortung

S. 305

Hans-Dieter Kübler

Barbara Thomaß, Michaela Tzankoff (Hg.): Medien und Transformationen in Osteuropa

S. 308

Martin Hollender

Martin Götz: Die Berichterstattung über Bibliotheken in der Presse: Eine computerunterstützte Inhaltsanalyse

S. 311

Jürgen Kiontke

Christine Mittlmeier: Publizistik im Dienste antijüdischer Polemik. Spätmittelalterliche und frühneuzeitliche Flugschriften und Flugblätter zu Hostienschändungen

S. 312

Wolfgang Schlott

Petra Nickel: Mädchenzeitschriften - Marketing für Medien. Eine kommunikationswissenschaftliche Analyse der Marktstrategien und Inhalte

S. 314

Rainer Dittrich

Sigrun Schmid: Journalisten der frühen Nachkriegszeit. Eine kollektive Biografie am Beispiel von Rheinland-Pfalz

S. 316

Hartmut Vinçon

Erich Straßner: Journalistische Texte

S. 318

Thomas Rothschild

Jürgen Hein, Claudia Meyer: Theaterg'schichten. Ein Führer durch Nestroys Stücke

S. 319

Gabi Vettermann

John London (Ed.): Theatre under the Nazis

S. 319

Laura Scuriatti

Nancy Armstrong: Fiction in the Age of Photography. The Legacy of British Realism

S. 322

Thomas Rothschild

Claudia Bullerjahn: Grundlagen der Wirkung von Filmmusik

S. 324

Knut Hickethier

Gerd Conradt (Hg.): Starbuck Holger Meins. Ein Portrait als Zeitbild

S. 325

Uli Jung

Karin Dehnbostel, Mechthild Rumpf, Jürgen Seifert (Hg.): Thomas Mitscherlich. Bilder - Medium des Erinnerns: Der Blick des Filmemachers Thomas Mitscherlich auf unsere Vergangenheit

S. 327

Matthias Steinle

Filmarchiv Austria (Hg.): Der geteilte Himmel. Höhepunkte des DEFA-Kinos 1946-1992

S. 328

Kay Kirchmann

Margrit Frölich, Reinhard Middel, Karsten Visarius (Hg.): Nach dem Ende. Auflösung und Untergänge im Kino an der Jahrtausendwende

S. 329

Marcus Stiglegger

Chris Gallant (Hg.): Art of Darkness. The Cinema of Dario Argento

S. 331

Michael Schaudig

Jürgen Felix (Hg.): Genie und Leidenschaft: Künstlerleben im Film

S. 332

Dietrich Kuhlbrodt

Malte Hagener (Red.): Geschlecht in Fesseln: Sexualität zwischen Aufklärung und Ausbeutung im Weimarer Kino 1918-1933

S. 333

Andrea Nolte

John Izod, Richard Kilborn, Matthew Hibberd (Eds.): From Grierson to the Docu-Soap. Breaking the Boundaries

S. 335

Philipp Stiasny

Ursula von Keitz; Kay Hoffmann (Hg.): Die Einübung des dokumentarischen Blicks. Fiction Film und Non Fiction Film zwischen Wahrheitsanspruch und expressiver Sachlichkeit 1895-1945

S. 339

Michael Leuffen

Geoff King: Spectacular Narratives. Hollywood in the Age of Blockbuster

S. 341

Simon Frisch

Daniel Kothenschulte: Nachbesserungen am amerikanischen Traum. Der Regisseur Robert Redford

S. 341

Stefan Kramer

Hyangjin Lee: Contemporary Korean Cinema. Identity, Culture, Politics

S. 343

Jan-Christopher Horak

Frank Noack: Veit Harlan. "Des Teufels Regisseur"

S. 345

Knut Hickethier

Stefan Meyer, Robert Thalheim: Asche oder Diamant? Polnische Geschichte in den Filmen Andrzej Wajdas

S. 348

Drew Bassett

Jacinda Read: The New Avengers. Feminism, Femininity and the Rape-Revenge Cycle

S. 349

Michael Grisko

Gerd-Peter Rutz: Darstellungen von Film in literarischen Fiktionen der zwanziger und dreißiger Jahre

S. 351

Frank Arnold

Tony Shaw: British Cinema and the Cold War. The State, Propaganda and Consensus

S. 353

Ulrich von Thüna

Lieve Spaas: The Francophone Film. A struggle for identity

S. 355

Antje Grützmacher

Jeremy Vineyard: Crashkurs Filmauflösung. Kameratechniken und Bildsprache des Kinos

S. 357

Matthias Kuzina

Gabriele Weyand: Der Visionär. Francis Ford Coppola und seine Filme

S. 358

Daniela Kloock

Thilo Wydra: Margarethe von Trotta - Filmen, um zu überleben

S. 361

Jan Siebert

Robert Zion: Die Kontinuität des Bösen: Vincent Price in seinen Filmen

S. 362

Hans-Ulrich Grunder

Jessica Eisermann: Mediengewalt. Die gesellschaftliche Kontrolle von Gewaltdarstellungen im Fernsehen

S. 366

Judith Keilbach

Sammelrezension: NS-Geschichte im Fernsehen

S. 367

Knut Hickethier

Claus Rieder: Fernseh-Volkstheater. Theaterware im Fernsehsystem

S. 370

Claudia Bulut

Peter Vitouch: Fernsehen und Angstbewältigung. Zur Typologie des Zuschauerverhaltens

S. 372

Karl Riha

Ror Wolf: Leben und Tod des Kornettisten Bix Beiderbecke aus Nord-Amerika. Radio-Reisen

S. 374

Michael Leuffen

David Bell, M. Barbara Kennedy (Eds.): The Cybercultures Reader

S. 376

Shenja van der Graaf

Tim Lees, Sue Ralph, Jo Langham Brown (Eds.): Is Regulation Still an Option in a Digital Universe?

S. 377

Markus Beiler

Jens Waltermann, Marcel Machill (Eds.): Protecting Our Children on the Internet. Towards a New Culture of Responsibility

S. 380

Claudia Bulut

Friedrich Hagedorn, Heinz H. Meyer, Peter Stawowy (Hg.): Zwischen Quote und Kröte. Jugend, Medien und Umwelt-Kommunikation

S. 383

Michaela Gille

Helga Theunert, Christa Gebel (Hg.): Lehrstücke fürs Leben in Fortsetzung. Serienrezeption zwischen Kindheit und Jugend

S. 384

Lutz Nitsche

Gérard Genette: Paratexte: Das Buch vom Beiwerk des Buches

S. 388

Karl Riha

Zur Montagetechnik des Kriminalfilms (Fundstück Mediengeschichte)

S. 392