Judith Keilbach

Video als mediales Phänomen. Tagungsbericht: Bochum 20./21.10.2001

S. 9

Sang-Joon Michael Bae

Thomas Elsaesser: Rainer Werner Fassbinder

S. 13

Helmut Merschmann

Franz-Josef Albersmeier: Theater, Film, Literatur in Spanien - Literaturgeschichte als integrierte Mediengeschichte

S. 17

Ulrich von Thüna

Jean Caune: La culture en action. De Vilar à Lang: le sens perdu

S. 18

Sabine Lenk

Moritz Csáky, Peter Stachel (Hg.): Speicher des Gedächtnisses. Bibliotheken, Museen, Archive. Teil 2: Die Erfindung des Ursprungs. Die Systematisierung der Zeit

S. 20

Wolfgang Ernst

Kurt Denzer (Hg.): Cinarchea - Sichtweisenzu Archäologie - Film - Kunst

S. 22

Hans-Dieter Kübler

Otto Depenhauer (Hg.): Öffentlichkeit und Vertraulichkeit. Theorie und Praxis der politischen Kommunikation

S. 23

Matthias Thiele

Rainer Emig: Krieg als Metapher im zwanzigsten Jahrhundert

S. 25

Simon Frisch

Marie-Claude Groshens: Héros populaires

S. 26

Gerald Hosp

Jürgen Heinrich: Medienökonomie, Bd. 1: Mediensystem, Zeitung, Zeitschrift, Anzeigenblatt

S. 28

Jan Siebert

Ernest W. B. Hess-Lüttich (Hg.): Medien, Texte und Maschinen: Angewandte Mediensemiotik

S. 31

Malte Hagener

Mette Hjort, Scott MacKenzie (Hg.): Film & Nation

S. 33

Laura Scuriatti

Elisabeth Klaus, Jutta Röser, Ulla Wischermann (Hg.): Kommunikationswissenschaft und Gender Studies

S. 36

Lars Rademacher

Joachim-Felix Leonhard, Hans-Werner Ludwig, Dietrich Schwarze, Erich Straßner (Hg.): Medienwissenschaft. Ein Handbuch zur Entwicklung der Medien und Kommunikationsformen

S. 37

Michael Grisko

Gunther Nickel (Hg.): Carl Zuckmayer und die Medien. Beiträge zu einem internationalen Symposium

S. 40

Hans-Dieter Kübler

Tanja Schnider: Paradoxa in der Entwicklung der Kommunikationsgesellschaft. [...]

S. 43

Dietrich Kuhlbrodt

Georg Joachim Schmitt: Die Allmacht des Blickes. Die Debatte um Mediengewalt im zeitgenössischen Film

S. 44

Nicolas Pethes

Peter Sloterdijk: Das Menschentreibhaus. Stichworte zur historischen und prophetischen Anthropologie

S. 46

Michael Leuffen

Bärbel Tischleder: Body Trouble. Entkörperlichung, Whiteness und das amerikanische Gegenwartskino

S. 49

Hartmut Vinçon

Sammelrezension: Werbung

S. 50

Hartmut Vinçon

Hans-Jürgen Bucher, Ulrich Püschel (Hg.): Die Zeitung zwischen Print und Digitalisierung

S. 54

Helmut Schanze

Georg Jäger in Verbindung mit Dieter Langewiesche und Wolfram Siemann (Hg. i. A. der Historischen Kommission): Geschichte des Deutschen Buchhandels im 19. und 20. Jahrhundert. Das Kaiserreich 1870-1918. Teil 1

S. 56

Martin Hollender

Sammelrezension: Elektronische Zeitschriften

S. 58

Jan Siebert

Hubert C. Siebert: Allerlei Unzensiertes: Leserbriefe zu Tagesthemen

S. 60

Michaela Gille

Daniel Perrin: Wie Journalisten schreiben: Ergebnisse angewanter Schreibprozessforschung inkl. CD-ROM mit Fallstudien aus Presse, Radio, TV und Internet

S. 61

Lars Rademacher

Sammelrezension: Public Relations - Journalismus - Medienjournalismus

S. 62

Stefan Wehmeier

Sammelrezension: Public Relations

S. 65

Uli Jung

Günter Agde: Kämpfer. Biografie eines Films und seiner Macher

S. 68

Jochen Kümmerle

Rolf Aurich, Stefan Reinecke (Hg.): Jim Jarmusch

S. 69

Thomas Sünder

David Bordwell: Visual Style in Cinema. Vier Kapitel Filmgeschichte

S. 72

Lutz Nitsche

Jeremy Braddock, Stephen Hock: Directed by Allen Smithee

S. 74

Matthias Groll

Linda J. Cowgill: Wie man Kurzfilme schreibt

S. 75

Karl Riha

Joachim Burkhardt: Ein Film für Goethe. Eine Erinnerung

S. 75

Thomas Morsch

Uta Felten, Volker Roloff (Hg.): Rohmer intermedial

S. 78

Thomas Rothschild

Giorgis Fotopoulos (Hg.): Theodoros Angelopoulos: "Die Ewigkeit und ein Tag." Die Filmnovelle und Gedanken zum Entstehen eines Films

S. 80

Chad Wellmon

Tom Gunning: The Films of Fritz Lang: Allegories of Vision and Modernity

S. 82

Thomas Morsch

Sue Harris: Bertrand Blier

S. 83

Barbara Struif

Vinzenz Hediger: Verführung zum Film. Der amerikanische Kinotrailer seit 1912

S. 85

Alexander Graf

Peter Kerstan: Der journalistische Film. Jetzt aber richtig

S. 87

Drew Bassett

Suzanne Liandrat-Guigues: BFI Film Classics: Red River

S. 88

Ottmar Hertkorn

Stefan Orth, Joachim Valentin, Reinhold Zwick (Hg.): Göttliche Komödien. Religiöse Dimensionen des Komischen im Kino

S. 89

Sang-Joon Michael Bae

Jean-Jacques Schuhl: Ingrid Caven

S. 91

Marcus Stiglegger

Georg Seeßlen: Steven Spielberg und seine Filme

S. 92

Gerald Hosp

Guido von Thadden: Filmwirtschaft und Filmförderung in Baden-Württemberg: Analyse der filmwirtschaftlichen und filmkulturellen Fördermaßnahmen

S. 94

Matthias Steinle

Steffen Wolf, FBW (Hg.): 50 Jahre FBW - 50 Jahre Filmgeschichte. Filmbewertungen 1951-2001

S. 95

Matthias Kuzina

Sammelrezension: David Lynch

S. 97

Rolf Löchel

Rachel Palfreyman: Edgar Reitz' Heimat. Histories, Traditions, Fictions

S. 100

Lars Rademacher

Rolf Parr, Matthias Thiele (Hg.): Gottschalk, Kerner und Co. Funktionen der Telefigur 'Spielleiter' zwischen Exzeptionalität und Normalität

S. 102

Esther Maxine Behrendt

Konrad Scherfer: Deutsche Fernsehpreise. Argumente für Fernsehqualität

S. 103

Andrea Nolte

Claudia Wegener: Informationsvermittlung im Zeitalter der Unterhaltung. Eine Langzeitstudie politischer Fernsehmagazine

S. 106

Markus Stauff

Holger Enßlin: Kontrahierungszwang für Anbieter von Dienstleistungen für das digitale Fernsehen

S. 110

Frank Eckart

Harald Krämer: Museumsinformatik und Digitale Sammlung

S. 114

Thomas Rothschild

Hansgeorg Schmidt-Bergmann, Torsten Liesegang (Hg.): Liter@tur. Comuter - Literatur - Internet

S. 115

Stefan Hoffmann

Marshall McLuhan: Understanding Media

S. 118

Karl Riha

Hermann Linden: Die Platzanweiserin

S. 120