Carola Lenz

Joachim Robert Höflich: Der Mensch und seine Medien: Mediatisierte interpersonale Kommunikation. Eine Einführung

S. 1

Sina Schindler

Tanja Carstensen: Social Media in der Arbeitswelt: Herausforderung für Beschäftigte und Mitbestimmung

S. 4

Jan Keppler

Maximilian Zeidler: Medienfusionen und zweiseitige Märkte: Die deutsche Zusammenschlusskontrolle im Mediensektor unter Beachtung der ökonomischen Theorie zweiseitiger Märkte

S. 7

Juan Obregon

Have Iben, Birgitte Stougaard Pedersen: Digital Audiobooks: New Media, Users and Experiences

S. 10

Noran Omran

Elisabeth K. Paefgen: Film und Literatur der 1970er Jahre: Eine Studie zur Annährung und Wandel zweier Künste

S. 12

Lara Fee Matheis

Gillian McIver: Art History for Filmmakers: The Art of Visual Storytelling

S. 15

Kim Arnold

Hennigfeld, Ursula (Hg.): Lazarus – Kulturgeschichte einer Metapher

S. 18

Tim Dokter

Konstantin Jahn: Hipster, Gangster, Femmes Fatales: Eine cineastische Kulturgeschichte des Jazz

S. 20

Isabelle Wientzek

Norbert Grob, Bernd Kiefer, Isabelle Louise Bastian (Hg.): Bruch der Weltenlinie: Zum Kino der Moderne. Essays – Porträts – Hommagen

S. 22

Lavinia Hunder

Thomas Koebner, Norbert Grob, Anette Kaufmann (Hg.): Standardsituationen im Film: Ein Handbuch

S. 25

Nele Dücker

Sabrina Eisele (Hg.): Entgrenzte Figuren des Bösen: Film- und tanzwissenschaftliche Analysen

S. 27

Ann-Katrin Baartz

Eva-Felicitas Bonk: Flexibler Normalismus im Comedy-Format: Normalitäten und A-Normalitäten in amerikanischen Sitcoms

S. 30