Book part:
Digitalität, Nachhaltigkeit und Bildung. Analyse zweier didaktischer Angebote für Schulen zu ökologischen Implikationen von Smartphones

Abstract

Die Digitalität prägt unsere Kultur und unser In-der-Welt-Sein. Digitale Technologien präfigurieren nahezu alle Lebensbereiche. Das Smartphone ist fast überall auf der Welt steter Begleiter der meisten Menschen. Inzwischen spannt sich die Nutzung digitaler Geräte und digitaler Technologie im Globalen Norden von der Wiege bis zur Bahre. Den Wenigsten sind dabei die sozio-ökologischen Implikationen der Digitalität bewusst: Rohstoffabbau, Produktionsprozesse unter arbeitsrechtlich problematischen Umständen, CO2 -Emmissionen durch Energieaufkommen und Recycling oder die Entsorgung digitaler Geräte haben weitreichende Auswirkungen auf Mensch und Umwelt. Die thematische Verbindung von Nachhaltigkeit und Digitalität wird zunehmend auch in unterschiedlichen Bildungskontexten aufgegriffen. Der vorliegende Beitrag gibt Einblicke in zwei deutschsprachige Lehr-/Lernmaterialien für die Primarstufe, die ökologische Nachhaltigkeit entlang des Lebenszyklus von Smartphones thematisieren. Die Analyse der Materialien erfolgt unter Berücksichtigung didaktischer Überlegungen der Medienpädagogik und einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).


Download icon

Published in:

Preferred Citation
BibTex
Topfstedt, Silja; Schirmer, Katja; Grünberger, Nina; Himpsl-Gutermann, Klaus: Digitalität, Nachhaltigkeit und Bildung. Analyse zweier didaktischer Angebote für Schulen zu ökologischen Implikationen von Smartphones. In: Beinsteiner, Andreas;Grünberger, Nina;Hug, Theo;Kapelari, Suzanne: Ökologische Krisen und Ökologien der Kritik. Innsbruck: Innsbruck University Press 2023, S. 239-252. DOI: http://dx.doi.org/10.25969/mediarep/19972.
@INCOLLECTION{Topfstedt2023,
 author = {Topfstedt, Silja and Schirmer, Katja and Grünberger, Nina and Himpsl-Gutermann, Klaus},
 title = {Digitalität, Nachhaltigkeit und Bildung. Analyse zweier didaktischer Angebote für Schulen zu ökologischen Implikationen von Smartphones},
 year = 2023,
 doi = "\url{http://dx.doi.org/10.25969/mediarep/19972}",
 editor = {Beinsteiner, Andreas and Grünberger, Nina and Hug, Theo and Kapelari, Suzanne},
 address = {Innsbruck},
 booktitle = {Ökologische Krisen und Ökologien der Kritik},
 pages = {239--252},
 publisher = {Innsbruck University Press},
}
license icon

The item has been published with the following license: Unter Urheberrechtsschutz