Sammlungen in diesem Bereich

 

Titel in diesem Bereich

  • Politische Konsumentinnen im Social Web. Praktiken der Vermittlung zwischen Bürger- und Verbraucheridentität 

    Witterhold, Katharina (2017)
    Politische Beteiligung wandelt sich. Der sozialwissenschaftliche Diskurs weist immer wieder auf eine Hinwendung der Bürger_innen zu neuen Formen des Engagements hin, die außerhalb der Einflusskanäle des repräsentativen ...
  • Das Netz und die Virtuelle Realität. Zur Selbstprogrammierung der Gesellschaft durch die universelle Maschine 

    Schröter, Jens (2004)
    Die computerbasierten »Neuen Medien« scheinen eine radikale Umwälzung der Gesellschaft zu bewirken. Aber: Die »Neuen Medien« hätten sich auch anders entwickeln können. Technologien verändern zwar die Gesellschaft, werden ...
  • Medien - Systeme – Netze. Elemente einer Theorie der Cyber-Netzwerke 

    Weber, Stefan (2001)
    Alle reden von Netzen und Netzwerken. Was bislang in der Medienwissenschaft fehlt, ist eine empirisch belastbare und theoretisch hinreichend komplexe Theorie der Fäden, Knoten, Netze und Netzwerke. Der Medienepistemologe ...
  • Weltereignisse und Massenmedien: Zur Theorie des Weltmedienereignisses. Studien zu John F. Kennedy, Lady Diana und der Titanic 

    Morgner, Christian (2009)
    Wie lässt es sich erklären, dass die Massenmedien über mehrere Tage hinweg in allen Teilen der Welt über ausschließlich ein und dasselbe Thema berichten? Christian Morgner nähert sich diesen »Weltmedienereignissen« und ...
  • 10 PRINT CHR$(205.5+RND(1)); : GOTO 10 

    Montfort, Nick; Baudoin, Patsy; Bell, John; Bogost, Ian; Douglass, Jeremy; Marino, Mark C.; Mateas, Michael; Reas, Casey; Sample, Mark; Vawter, Noah (2013)
    This book takes a single line of code—the extremely concise BASIC program for the Commodore 64 inscribed in the title—and uses it as a lens through which to consider the phenomenon of creative computing and the way computer ...
  • Frühe Mikroskopie. Beobachtung als Forschungspraxis 

    Rebohm, Simon (2017)
    Mit dem Mikroskop wurde in den 1620er Jahren ein neues Instrument in die Naturforschung eingeführt, dessen Möglichkeiten man zunächst geradezu euphorisch begrüßte, gegen Ende des Jahrhunderts dann jedoch mit zunehmendem ...
  • Geschichtsästhetik und Affektpolitik. Stauffenberg und der 20. Juli im Film 1948 - 2008 

    Robnik, Drehli (2009)
    Von G. W. Pabsts Thriller aus dem Jahr 1955 bis zum heutigen Geschichtsfernsehen, von der dramatischen Miniserie bis zum letzten Hollywood-Film Valkyrie mit Tom Cruise: Kino- und TV-Bilder arbeiten den Umsturzversuch vom ...
  • Populärkulturforschung. Eine Einführung 

    Maase, Kaspar (2019)
    Populäre Unterhaltung und Vergnügung gelten als wesentlich ästhetische Phänomene. Doch gibt es eine spezifische »Ästhetik des Populären«? Und inwiefern können Massenkünste die Ausbildung von Weltsichten und Identitätsori ...
  • Mittel 

    Hubig, Christoph (2002)
    Beim Philosophieren über ›Mittel‹ werden diese oftmals technologisch verkürzt als bloße Instrumente der Zweckrealisierung erachtet. Dabei wird übersehen, dass ›Mittel‹ bzw. das ›System der Mittel‹ (als ›Medialität‹) ...
  • Image – Action – Space: Situating the Screen in Visual Practice 

    Feiersinger, Luisa; Friedrich, Kathrin; Queisner, Moritz (2018)
    Screen-based media, such as touch-screens, navigation systems and virtual reality applications merge images and operations. They turn viewing first and foremost into using and reflect the turn towards an active role of the ...
  • Digital Objects, Digital Subjects: Interdisciplinary Perspectives on Capitalism, Labour and Politics in the Age of Big Data 

    Chandler, Dave; Fuchs, Christian (2019)
    This volume explores activism, research and critique in the age of digital subjects and objects and Big Data capitalism after a digital turn said to have radically transformed our political futures. Optimists assert that ...
  • Cinephilia. Movies, Love and Memory 

    de Valck, Marijke; Hagener, Malte (2005)
    This anthology explores new periods, practices and definitions of what it means to love the cinema. The essays demonstrate that beyond individualist immersion in film, typical of the cinephilia as it was popular from the ...
  • The Web as History. Using Web Archives to Understand the Past and the Present 

    Brügger, Niels; Schroeder, Ralph (2017)
    The World Wide Web has now been in use for more than 20 years. From early browsers to today’s principal source of information, entertainment and much else, the Web is an integral part of our daily lives, to the extent that ...
  • Communication 

    Bialski, Paula; Brunton, Finn; Bunz, Mercedes (2019)
    Machine communication—to interact not just via but also with machines—has transformed contemporary communication. It puts us not just in conversation with one another but also with our current machinery. By analyzing the ...
  • Virtuelle Welten als Basistechnologie für Kunst und Kultur? Eine Bestandsaufnahme 

    Bogen, Manfred; Kuck, Roland; Schröter, Jens (2009)
    Welche Rolle spielen virtuelle Welten für Kunst und Kultur? Die Fortschritte der Forschung und der Technik haben in den letzten Jahren Virtual-Reality-Technologien allgemein verfügbar gemacht. Doch sind sie jetzt ausgereift? ...
  • Politik in Fernsehserien – Analysen und Fallstudien zu HOUSE OF CARDS, BORGEN & Co. 

    Switek, Niko (2018)
    HOUSE OF CARDS, BORGEN und Co. - seit einiger Zeit boomen Fernsehserien, die explizit den politischen Betrieb fokussieren. Diese erreichen nicht nur ein akademisches Nischenpublikum, sondern erzielen insgesamt hohe ...
  • Theater und Medien / Theatre and the Media – Grundlagen – Analysen – Perspektiven. Eine Bestandsaufnahme 

    Schoenmakers, Henri; Bläske, Stefan; Kirchmann, Kay; Ruchatz, Jens (2008)
    Mit mehr als 50 Beiträgen internationaler Wissenschaftler_innen bietet dieser Band einen profunden Überblick über die Beziehungen zwischen Theater und (anderen) Medien. Theoretische Reflexionen zu Konzepten wie Theatralität, ...
  • Konkurrenz der Wirklichkeiten – Wilfried Scharf zum 60. Geburtstag 

    Thiele, Martina (2005)
    Eine zentrale Annahme des Konstruktivismus lautet, dass es so viele Wirklichkeiten wie Individuen gibt. Vielfalt und Konkurrenz der Wirklichkeiten sind dann zwangsläufig. Das wiederum hat Folgen für jegliche Formen ...
  • The Datafied Society: Studying Culture through Data 

    Schäfer, Mirko Tobias; van Es, Karin (2017)
    As more and more aspects of everyday life are turned into machine-readable data, researchers are provided with rich resources for researching society. The novel methods and innovative tools to work with this data not only ...
  • Markets 

    Beverungen, Armin; Mirowski, Philip; Nik-Khah, Edward; Schröter, Jens (2019)
    Markets abound in media—but a media theory of markets is still emerging. Anthropology offers media archaeologies of markets, and the sociology of markets and finance unravels how contemporary financial markets have witnessed ...

View more